#haveatalk

Molina Gold
Since 06/2019 30 Episoden
Dieses Mal habe ich mich digital mit Cindy Pfitzmann vernetzt. Ja, das mag heute nichts mehr besonderes sein, doch Cindy war eine der ersten, die den Lebensstil des „digitalen Nomadentum“ annahm. Zu einer Zeit, in der es diesen Begriff noch nicht einmal gab. Was lange her scheint, liegt tatsächlich erst ein paar Jahre zurück und zeigt, wie rasant sich die Lebensformen gewandelt haben.

Cindy wollte nie den Weg gehen, den die Gesellschaft als klassisch bezeichnen würde. Sie wollte alles, nur nicht das. Ihr FOUND MY MEE fand sie im Reisen. Alleine und mit Rucksack waren es diese Abenteuer, die sie prägten. Ihr Antrieb waren die außergewöhnlichen Erfahrungen, ihr Heimatland für 6 Jahre wurde Australien.

Seit 2 Jahren lebt sie nun wieder in Deutschland und hat hier einen neuen Zyklus begonnen, welcher sie ankommen lässt. Und in welchem sie ihren aktuellen Herzensweg gegründet hat: Die Plattform the bold woman. Auf dieser erzählt sie die mutigen Geschichten von Frauen, die, auch wie sie, das Außergewöhnliche suchen. Wie auch immer das für jede einzelne aussehen mag.

Cindy ist eine Frau mit gleicher Mission wie ich sie in mir trage und sie ist eine von denjenigen, die das „miteinander“ auch lebt und nicht nur auf die Fahne schreibt. Dieses Gespräch ist ein Hoch auf das Abenteuer und alle mutigen Frauen.

-> Hier findet ihr mehr zu Cindy: Webseite Cindy
-> Und hier zu den mutigen Frauen: Webseite the bold woman

2021 - Molina Gold